Workshop

unsere RasselbandeSpiel mit mir – mit Spaß pädagogische Erfolge erzielen!

Handpuppen faszinieren mit ihrer Lebendigkeit Groß und Klein. Klappmaul-Handpuppen sind mittlerweile in vielen Familien, Kindergärten, Schulen und Praxen zu Hause. Aber obwohl sie in zahlreichen Einrichtungen zur Verfügung stehen, kommen sie meist nur wenig oder einseitig zum Einsatz. Die vielen spielpädagogischen Möglichkeiten bleiben häufig ungenutzt, weil es an Basiswissen und Inspiration für den Einsatz dieser verzaubernden Puppen mangelt. Sie eignen sich ideal, um auf freundschaftliche Weise mit dem Kind in Kontakt zu kommen und Ängste abzubauen. Und sie helfen die Faszination des Kindes anzuregen und bieten einen Anreiz zum Zuhören und Lernen.
Spiel mit Hand- und Klappmaulpuppen in der pädagogischen Praxis (Fortbildung/Workshop)

Dieser Workshop / diese Fortbildung soll ermutigen, und mit Tipps und Anregungen begleiten, die großen Puppen in der Arbeit mit Kindern einzusetzen. Schwerpunktmäßig zielt die Fortbildung auf die Arbeit mit Kindern im Alter von 3 bis 9 Jahren.

Das Ziel des Workshops ist es, Ihre Freude und Lust am Spiel mit Handpuppen zu wecken und einen Zugang zu einem lebendigen und kreativen Handpuppen-Spiel zu vermitteln. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Gemeinsam werden wir Ihren Methodenkoffer für den Alltag packen.

Inhalte:
– Die Bedeutung des Rollenspiels
– Sprach- und Bewegungsfindung, nonverbale und verbale Interaktion
– Spielmöglichkeiten und Einsatz in der pädagogischen Praxis, persönliche Anregungen
für Ihren/Deinen Alltag
– Ausblick: Der ressourcenorientierte Blick, Resilienzförderung, Unterstützung der sozio-emotionalen Entwicklung und weitere Themen

Methoden:
Grundlagenvermittlung, Selbstreflexion, praktische Beispiele und Übungen
in Einzel- sowie in Gruppenarbeit

Mitzubringen:
Klappmaul-Hand-Puppe (wenn möglich), Lust am Spiel und ggfs. Anwendungsideen/-wünsche aus Ihrem/Deinem Arbeitsalltag

Ausblick für Aufbaukurse:

  • Resilienzförderung im Alter von 4-7 Jahren
  • Entspannungsförderung
  • Bewegung mit Kindern (vormachen, nachmachen)
  • Wut
  • Ernährung
  • u.v.m.

Interesse?
Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie mich an!
Wir bieten sowohl Kurz-Workshops als auch Tagesseminare an für 1 bis ca. 12 Personen, gerne auch als Inhouse-Fortbildung.